18. Kantonaler Bäuerinnen- und Landfrauentag

Dienstag, den 29. Oktober 2013
im Bildungszentrum Wallierhof in Riedholz

Stark durch Beziehung
Familienbeziehung-Bereicherung und/oder Herausforderung

An der Tagung setzen wir uns mit spannenden Erziehungs- und Beziehungsthemen aus dem Familienalltag auseinander. Die Teilnehmerinnen erhalten Anregungen für den Erziehungs- und Beziehungsalltag in den Familien und können sich mit anderen über ihre Erfahrungen austauschen.

Referentin: Irma Bachmann, Koordinatorin Elternbildung kompass
Sozial-pädagogische Arbeit mit Familien, Paar- und Familienberaterin
Erwachsenenbildnerin

09.00 Uhr Beginn mit Kaffee und anschliessender Begrüssung
Frau Heidi Kofmel,
Präsidentin Solothurnischer Bäuerinnen- und Landfrauenverband
09.45 Uhr Einstieg
Referat: Erziehung im Wandel der Zeit – Bereicherung und Herausforderung
11.00 Uhr „World Café“ (an verschiedenen Tischen werden Themen aus dem Referat
diskutiert und ausgetauscht)
12.00 Uhr Mittagessen
ab 13.30 Uhr 3 Workshops zu je 50 Minuten unter dem Motto: „Stark durch Erziehung“
- Grenzen setzen – Freiraum gewähren
- Streit und Konflikte in der Familie
- Haltgeben und Loslassen
15.30 Uhr Fragen / Erkenntnisse / Fazit
15.45 Uhr Verabschiedung
16.00 Uhr Ende der Tagung

Kosten: Fr. 28.00 für Mittagessen, Kaffee und Getränke
Zu dieser aktuellen Tagung sind alle interessierten Frauen herzlich eingeladen.
Der Solothurnische Bäuerinnen- und Landfrauenverband
Das Bildungszentrum Wallierhof
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Anmeldung bis 15. Oktober 2013:
Schriftlich anmelden bei: Luzia Gröli - Stöcklin, Aktuarin SOBLV, Biederthalstrasse 34, 4118 Rodersdorf, Tel. und Fax: 061‘731‘13‘48, Mail: luz.groeli@gmail.com

KOCHDEMO: Herbschtzyt-Öpfelzyt

Die Kochdemo wird zweimal bei Annemarie durchgeführt, und zwar am

24.Oktober 2013 und am
06.November 2013 (mehr freie Plätze)

von 19.30- ca. 21.30 Uhr

Kosten: Fr. 25.--

Anmeldung/Auskunft direkt bei Annemarie Wyss, Hof Arch, Breitenbach, 061 781 37 01

Wär schön, chönnsch ou cho!

Liebi Grüess und uf bald
Therese Kohler